Fotogeschichte – Beiträge zur Geschichte und Ästhetik der Fotografie
FOTOGESCHICHTE
Beiträge zur Geschichte und Ästhetik der Fotografie
Heft 134, 2014, Jg. 34 Kriegsfotografinnen
Hrsg. Marion Beckers, Elisabeth Moortgat
15,00 € an der Museumskasse

 

Inhalt
Hillary Roberts
• Der weibliche Blick: Britinnen fotografieren im Ersten Weltkrieg

Elisabeth Klaus
• "Alles ist klingend, romantisch, ästhetisch"
Die Kriegsberichterstatterin und Fotografin Alice Schalek

Ducan Forbes
• Britische Spaninenhilfe.
Vera Alkan im Spanischen Bürgerkrieg

Margot Blank
• Sowjetische Fotokorrespondentinnen 1941-1945.
Natalja Bode und Olga Lander im Großen Vaterländischen Krieg

Kim Sichel
• Germaine Krull.
Fotografien im Auftrag der Freien Französischen Streitkräfte 1942-1944

Agnes Matthias
• "La Bataille d'Alsace"
Anmerkungen zur Publikation von Roger Vailland und Germain Krull

Elisabeth Bronfen
• Abenteuerlust und Glamour.
Lee Millers, Margerate Bourke-White und Martha Gellhorn

• Rezensionen
• Forschung

Ausstellung
  

Lotte Jacobi | Katalog zur Ausstellung Berlin . New York
ATELIER LOTTE JACOBI
Berlin . New York
Von Marion Beckers, Elisabeth Moortgat
Hrsg: DAS VERBORGENE MUSEUM, Berlin 1997
Verlag: Nicolaische Verlags-Buchhandlung
ISBN 3-87584-634-6

 

Inhalt
Ute Eskildsen
• Das wunderbare Lachen einer eigensinnigen Frau

Marion Beckers, Elisabeth Moortgat
• Einleitung
• Vier Generationen Atelier Jacobi
• "Streifen Sie den Gedanken ab, dass Sie bereits etwas können"

• Atelier, Berlin
• "Mein Stil ist der Stil der Menschen, die ich photographiere"
• Die Kamera als Eintrittskarte - Theaterphotographien
• Tanz - Photographie - Bewegung
• "Achtung! Photograph gesperrt

• Atelier New York
• Photogenics - Abenteuer in Licht
• "Rebellin von Natur und permanente Unruhestifterin"
• Anmerkungen, Biographie, Anhang, Register

Ausstellungen

Biografie

 

Lotte Jacobi | Russland 1932/33 | Katalog 1988
LOTTE JACOBI | Rußland 1932 / 33
Moskau, Tadschikistan, Usbekistan
Fototaschenbuch 14, Nishen
Marion Beckers & Elisabeth Moortgat
Verlag Dirk Nishen, Berlin 1988
ISBN 5-88910-614-0

 

Inhalt
Marion Beckers, Elisabeth Moortgat
• Sie waren In Rußland ?
• Moskau
• Mitschurinsk

Egon Erwin Kisch
• Eine Hauptstadt entsteht: Stalinabad
• Stalinabad

Egon Erwin Kisch
• Zweifarbendruck von Taschkent
• Stalinabad, Samarkand, Chodschent

Egon Erwin Kisch
• Rings um das Grab von Tamerlan
• Burchara, Samarkand

Egon Erwin Kisch
• Im Zug nach Samarkand
• Zentralasien, Chodschent

• Landkarte zur Reise-Route der Fotografin
• Biographie Lotte Jacobi
• Anmerkungen zu den Texten von E.E. Kisch

Ausstellungen

Biografie

 

 

STANDORT > ADRESSE

DAS VERBORGENE MUSEUM
Schlüterstrasse 70
10625 Berlin-Charlottenburg

ÖFFNUNGSZEITEN

Freitag 15 - 19 Uhr
Samstag, Sonntag 12 - 16 Uhr

Das Museum ist nur zu den angeführten Zeiten der aktuellen Ausstellungen geöffnet.

 

VERKEHRSANBINDUNGEN

S-Bahn Savignyplatz
U-Bahn Ernst-Reuter-Platz
Bus M49, X34

STADTPLAN

siehe Kontakt

 

TELEFON

+49 (0) 30 313 36 56

MAILADRESSE